Im Gedenken




In Mutteraugen

Sahst doch schon die Abendsonne
Sich als goldnen Strom ergießen
Und die weite Welt in Wonne
Wie mit Liebesglanz umschließen?

So auch flammt ein goldner Schimmer
Einmal noch in Mutteraugen,
Eh' sie glanzlos und auf immer
In die große Nacht vertauchen.

Karl Ernst Knodt





Schwarze Trauer

Trag dein grünes Sammetkleid,
Trag es, liebe Seele!
Lass die schwarze Trauerzeit,
Mütterlein ruht schmerzbefreit
Bei den weißen Lilien ...

Lächelnd hebt sie sich empor
Leicht vom grünen Grunde:
"Lass nun, Kind, den Trauerflor,
Festlich ziehn im Sternenchor
Hohe Himmelstöchter ..."

Trag dein grünes Sammetkleid,
Trag es, liebe Seele!

Karl Henckell





Vom Grab meiner Mutter

Vom Grab meiner Mutter komm' ich gegangen.
Fragt mich nichts. Ich kann nichts wissen und sagen.
Aus ewigen Schweigens nächtigen Landen
Komm' ich gegangen, vom Grab meiner Mutter.
Mein Sinnen und Sehnen ist dort,
Mein verzweifeltes Wähnen, fort und fort,
Jenseits von allem.

Mit blutigem Herzen, zerrissen,
Mit schweren Füßen,
Vom Grab meiner Mutter komm' ich gegangen.
Des Herzens heiligste, letzte Zuflucht
Liegt unter der Erden.

Vielleicht wann des Winters Stürme vorüber,
Pflanz' ich Rosen darauf, rote und weiße,
Und der Lenz lässt sie glühen und duften,
Und des Sommers Sonne umlächelt sie,
Und von den Feldern grüßt die Saat herüber
Und manche wilde Blume.

Meine Mutter liebte das Feld
Und die Saat und die wilden Blumen ...
Dann kommt der Herbst,
Nimmt alles hinweg,
Und dann der Winter ...
O wie mich friert ...

Vom Grab meiner Mutter komm' ich gegangen,
Zum Grab meiner Mutter geh' ich zurück,
Des Herzens heiligste, letzte Zuflucht
Liegt unter der Erden.
Fragt mich nichts. Was soll ich wissen und sagen?
Unerbittliches Schweigen umfängt
Die nächtigen Lande der Toten.

Michael Georg Conrad





Über diese Seite

Muttertag.org ist eine Internetseite von Uwe Pfeiffer. Das Thema dieses Internetauftritts ist der Muttertag. Ihr findet hier Informationen, Grußtexte und Gedichte über und für diesen besonderen Tag.

 

Lieblings Links

Hinweise

Alle Grafiken, Fotos und Texte (ohne Autorennennung) wurden von Uwe Pfeiffer selbst verfasst bzw. erstellt. Alle Rechte liegen bei ihm.

Impressum
Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen